Was ist Lebens- und Sozialberatung?

 

Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und eine Lösung zu finden. Sie unterstützt und berät den Einzelnen, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen.


Coaching  - Meine Praxis

Die Beratungsgespräche finden in meiner Praxis statt.
2100 Leobendorf, Kreuzgasse 36

Gerne können Beratungsgespräche (ab 2 Einheiten) auch in Wien Landstraße stattfinden.
1030 Wien, Landstraßer Hauptstraße 32/23

Coaching  - Dauer und Kosten?

Erstgespräch

Die ersten 15 Minuten des Erstgesprächs, dienen dem gegenseitigen Kennenlernen und sind vollkommen unverbindlich und kostenlos. Sie überprüfen erst, ob Sie sich bei mir wohl und gut aufgehoben fühlen! Entscheiden Sie sich für die Beratung, erarbeiten wir Ihre Ziele, die Sie erreichen wollen und besprechen die Rahmenbedingungen für die Beratung.

Gesamtdauer der Beratung

Die Dauer und Sitzungsfrequenz der Beratung sind je nach KlientIn sehr unterschiedlich. Bei konkreten Fragen reichen manchmal 1 oder 2 Sitzungen aus. Bei komplexeren Themen wird die Beratung naturgemäß aufwendiger und länger.  Im Durchschnitt kommen KlientInnen zwischen 5 und 10 Sitzungen zu mir.

Sitzungsfrequenz der Beratung

Zu Beginn der Beratung ist es meiner Erfahrung nach empfehlenswert, Sitzungen in einem Abstand von 2 bis 3 Wochen einzuplanen. Längere Abstände bergen das Risiko, dass Veränderung nicht nachhaltig genug gelingt. Zu Ende der Beratung ist es oft sinnvoll nach 1-2 Monaten die erreichten Ziele bzw. neu aufgetauchte Themen zu reflektieren.

Sitzungsdauer

Eine Beratungsstunde dauert 50 Minuten. Um Ihren Themen achtsam Zeit und Raum zu geben, sowie für die Durchführung spezieller Interventionen empfehle ich Doppelstunden.

Kosten der Beratung

 

Was ist Mediation?


Mediation ist eine Methode der Konfliktschlichtung. Die Konfliktparteien verhandeln mithilfe einer neutralen und unparteiischen dritten Person – der/dem MediatorIn – über die Konfliktsituation. Verläuft das Gespräch positiv, wird am Ende eine Vereinbarung getroffen, mit der alle Konfliktparteien einverstanden und zufrieden sind. Konflikte gibt es in allen Lebenslagen. Mediation wirkt, wie viele Jahre Erfahrung zeigen, in sämtlichen Konfliktbereichen, wie beispielsweise bei Trennung und Scheidung, bei Nachbarschaftsstreitigkeiten, bei Konflikten in sozialen Institutionen, in der Schule, in Wirtschafts- und Arbeitsbereichen, in politisch-sozialen Bereichen, in der Verwaltung und in der Politik. Seit einigen Jahren wird Mediation in Österreich in Scheidungsverfahren, in Obsorgefragen, in der Schule, in Umweltverfahren und in wirtschaftlichen Angelegenheiten praktiziert.

Mediation - Dauer und Kosten?

Erstgespräch

Das Erstgespräch dauert ca. 1,5 - 2 Stunden und ist kostenlos. Es dient der genauen Klärung ob sich Mediation zur Lösung Ihres Konfliktes eigent und wie im speziellen Fall vorgegangen wird.

Inhalt des Erstgespräches:

  • Alle Konfliktpartein stellen den Konflikt aus ihrer Sicht dar
  • Die Mediatorin erklärt das Mediationsverfahren (Zivilrechtsmediationsgesetz)
  • Die Mediatorin erarbeitet mit den Konfliktbetroffenen den Mediationsvertrag
  • Die Kostenaufteilung wird geregelt
  • Die Termine mit voraussichtlicher Dauer und Anzahl der Sitzungen werden gemeinsam vereinbart

Selbstverständlich ist der Mediator auch in dieser Phase der Auftragsklärung zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet. Das Gespräch ist ein erster Schritt. Am Ende des Gesprächs entscheiden Sie gemeinsam, ob Sie die Mediation fortsetzen wollen.

Gesamtdauer der Beratung

Mediationen werden nach tatsächlichem Zeitaufwand verrechnet. Die Dauer einer Mediations-sitzung beträgt gewöhnlich 3 Stunden. Die Anzahl der Sitzungen und die damit verbundenen Gesamtkosten sind einerseits abhängig vom Ausmaß des Konfliktes, andererseits von der Bereitschaft der Konfliktparteien konstruktiv mitzuarbeiten und von der Anzahl der zu lösenden Probleme.

Kosten der Mediation


Sitzungsgestaltung

Die Beratung findet vorwiegend in meiner Praxis statt, aber auch am Unternehmensstandort, in Beratungsstellen, Verbandslokalen oder bei Klienten. Meistens werden wir uns gegenüber sitzen und das Gespräch bestimmt das Geschehen. Im Falle von Entspannungsübungen können Sie auf Wunsch auch eine bequemere Position einnehmen. Bei der Bearbeitung zwischenmenschlicher Konflikte kann es hilfreich sein, in Form von z.B. Rollenspielen Problemsituationen nachzustellen. Es besteht auch die Möglichkeit, Personen aus dem Konfliktsystem (z.B. Partnerschaft, Familie, etc.) zur gemeinsamen Klärung einzuladen.

Offenheit und die verlässliche Vereinbarung klarer Rahmenbedingungen haben Priorität. Verschwiegenheit zu allen von Ihnen während der Behandlung besprochenen Inhalten ist eine Selbstverständlichkeit und Grundlage einer vertrauensvollen Beziehung.

Anrufen
Email